Rückblick Kulturnacht 2015

Kulturnacht 2015

Schloss Thun

Veranstaltungen

Rückblick Kulturnacht 2015

Bereits zum fünften Mal präsentierte sich in einer Nacht die bunte Vielfalt des Thuner Kulturschaffens. Am Samstag, 24. Oktober 2015 wurde sie sichtbar, erlebbar, hörbar, spürbar. Auch das Schloss Thun war mit dabei, von aussen ganz in Pink wurde in seinem Innern ein buntes Programm geboten:


Rittersaal:

Lustvoller Modeschwank mit dem Zähringervolk, ein Theaterstück vom Mittelalter, Barock bis zu
Karl Lagerfeld….. Die Moderne vermischt sich mit vergangenen Zeiten.

Choro-Tango-Walzer-Pasillo mit Victor Pellegrini, Gitarre

1. Boden:
Sagen aus dem Berner Oberland mit Sandro Fiscalini

Keller:
Pink Pop Up. Persönliche Objekte und ihr Besitzer im Dialog

Eingangsbereich Neues Schloss:
Gestalten sie das längste Seidenmalereibild der Welt mit! Begleitet durch Iva Pencheva, Gabrovo

1. Stock Neues Schloss:
Ein Schloss mit Erfindergeist! Schlossberg Thun AG und Die Mobiliar

 

  Wir danken allen Mit-Veranstaltern für die gute Zusammenarbeit und den vielen Besuchern für das rege Interesse!  

 

kulturnacht.ch